Sonderkurse (Modul 7)


Modul 7 – Sonderkurse

 
Hier werden in regelmässigen Abständen interessante und erweiterte Themen aus der osteopathischen Medizin vorgestellt. Die Möglichkeit der Teilnahme richtet sich nach dem Kenntnisstand des Schülers und wird für jeden Sonderkurs individuell geregelt.

Sonderkurse sind auch für postgraduierte Studenten (abgeschlossene Osteopathie Ausbildung) gedacht, die neueste Erkenntnisse im Fach Osteopathie erlernen wollen.

 

Neurologische Funktionale Tests

Diese Kurse ergänzen die osteopathische Ausbildung mit funktionalen Muskeltests und deren Einsatz in der osteopathischen Diagnostik.

2 Kurse zu je 8 Tagen, insgesamt 72 Unterrichtsstunden

 

Bildgebende Verfahren

Röntgen, CT, MRT und Sono Aufnahmen richtig interpretieren können.

4 Kurse zu je 4 Tagen, insgesamt 144 Unterrichtsstunden
 
DSC00414_01
 

Dunkelfeldmikroskopie

Blutuntersuchung im Dunkelfeldmikroskop

1 Kurs zu je 2 Tagen, insgesamt 18 Unterrichtsstunden

 

Labor

Sicherer Umgang mit Labortests und deren Auswertung

2 Kurse zu je 2 Tagen, insgesamt 72 Unterrichtsstunden
Diese Themen werden in der regulären Ausbildung nicht durchgenommen, die Stunden des Kurses werden auf die Gesamtstundenzahl der osteopathischen Ausbildung angerechnet.
 
DSC00414_02
 

Modul 8 – Kinderosteopathie

Teilnehmer der Module 1-4 können das Modul 8, Kinderosteopathie buchen.
Für alle, die mit Säuglingen, Kleinkindern und werdenden Müttern arbeiten wollen.